« zurück


Reports ยป

Sommerlager 2002 in Brigels GR

Das zweiwöchige Lager in Brigels stand ganz unter dem Motto CUF. Das heisst Congress for Unlimited Freedom. Zuerst flogen wir mit der Zeitmaschine ins Jahr 3232. Leider wurde zu dieser Zeit die Welt von verrückten Computern beherrscht und alle Menschen waren davon besessen. Wir aber waren die letzten die noch nicht besessen waren und deshalb hatten wir nur ein Ziel vor den Augen: Nämlich die Welt von dem Computerabsolutismus zu befreien. Nach einem harten Kampf gegen die OCW (Organisation Computer World) gelang es uns endlich, den Hauptcomputer herunterzufahren und somit die Welt von dem Computerabsolutismus zu befreien.

Doch neben diesem harten Kampf, der uns manchmal sogar den Schlaf raubte, hatten wir auch noch eine Menge Spass bei unseren sonstigen Spielen. Es waren wirklich zwei erlebnisreiche Ferienwochen, die uns allen gut in Erinnerung bleiben werden.

Bericht: Jan Amstutz




© 2000 - 2016 by pjug.ch || concept & design 2002 by xpure.ch